Logo Print

Gruppensupervision 2021

Broschüre

Datenplan

#

Seminarwochenende

Datum

FR/SA, 12./13. März 2021

FR/SA, 26./27. März 2021


Zeiten

FR 13:00 - 21:00 Uhr

SA 09:00 - 17:30 Uhr


Am Vor- und Nachmittag je 15 Min. Pause


Kosten

pro Seminarwochenende CHF 900.–


Inhalte

  • Kunstorientierte Mittel und Methoden
  • Herausforderungen und Ressourcen der Gruppensupervision
  • Dynamik der Gruppe erkennen und damit umgehen
  • Die supervisorische Arbeit auf drei Ebenen: Auftrag, Gruppe, Individuum
  • Chance der Gruppe nutzen um die Perspektiven und Denkweisen zu erweitern
  • Gruppensupervision förderlich einsetzen, damit die Gruppensupervision nicht eine Einzelsupervision in der Gruppe, sondern mit der Gruppe wird


Lernziele

  • Sie üben, analysieren und bewerten eine Gruppensupervision und entwickeln weiterführende Strategien
  • Sie nutzen die Gruppe als Ressourcenpool
  • Sie entwickeln Methoden, die Arbeitsprozesse einer Gruppe unterstützen
  • Sie übertragen Ihr erworbenes Wissen und Können auf die Förderung der Entwicklung von Personen und ihrer Ressourcen
  • Sie sind in der Lage, Spannungsfelder im beruflichen Umfeld auszuhalten
  • Sie analysieren Supervisionsaufgaben und entwickeln fachlich korrekte Methoden und Strategien


Lehrperson

Isabelle Schenkel, Dr. phil., Supervisorin bso, Kunsttherapeutin (ED) 
Fachrichtung Intermediale Kunsttherapie